SEO Authority

Was ist SEO Authority?

Die SEO Authority beschreibt die Relevanz und Gewichtung einer einzelnen Website bei einer spezifischen Suchmaschinen-Abfrage. Websites mit einer hohen SEO Authority verfügen oftmals über eine Vielzahl von Backlinks, wodurch sie bei den Suchmaschinen ein gutes Ranking erhalten.

OffPage Authority

Die OffPage Authority kann man entweder auf eine Domain oder eine URL beziehen. Eine hohe Autorität verspricht ein gutes Keyword-Ranking in den organischen Suchergebnissen. Google hat bisher nicht öffentlich bekannt gegeben, wie die Autorität in der Suchmaschine berechnet wird.

Es gibt unterschiedliche Metriken, mit denen die OffPage Authority bestimmt werden kann. Zu den bekanntesten Metriken zählen moz Domain Authority (DA) und Page Authority (PA), Majestic Citation Flow (CF) und Trust Flow (TF) sowie ahrefs Domain Rating (DR) und URL Rating (UR). Die Autorität einer Domain oder URL kann bis zu einem gewissen Grad auch durch das Vergleichen von Backlinks (Domain Popularity) mit anderen populären Mitbewerbern bestimmt werden. Backlinks von Authority-Domains (zB. bekannte Marken, Websites von Universitäten, öffentliche Einrichtungen und staatliche Unternehmen) haben hierbei einen besonders positiven Einfluss auf die Autorität.

OnPage Authority

OnPage Maßnahmen können auch einen positiven Einfluss auf die SEO Authority einer Website haben. Wichtige Faktoren sind hierbei unter anderem:

  • Relevante Seitentitel (Meta Title)
  • Aufgeräumte Website-Architektur
  • Hilfreiche interne Linkstruktur im Kerninhalt der Seite sowie im Supplementary Content
  • Simple Nutzbarkeit
  • Qualitativ hochwertige Bilder
  • Überschriften mit relevanten Keywords zum Seitenthema

Die Google Quality Rater Guidelines sind hierbei sehr hilfreich. Innerhalb der Richtlinien wird darauf hingewiesen, dass sowohl die Qualität der Kerninhalte als auch die Expertise der Autoren einer Domain einen Einfluss auf die Authority und die Vertrauenswürdigkeit (E-A-T-Formel) haben.