Einführung in die Suchmaschinenoptimierung

Die Suchmaschinenoptimierung oder auch kurz SEO beschäftigt sich mit Optionen, welche Besucher auf eine Internetseite lenken. Das Ziel jedes Webseiteninhabers ist möglichst weit vorne und möglichst weit oben in den Suchergebnissen einer Suchmaschine zu landen. Denn je weiter vorne und je weiter oben sich eine Webseite in den Suchergebnissen befindet desto beliebter ist diese Seite bei Usern. Diese Beliebtheit setzt sich durch verschiedene Faktoren zusammen. In der Regel spricht man hier von vier Ebenen, welche bei der Suchmaschinenoptimierung eine große Rolle spielen und deshalb besonders intensiv bearbeitet werden: das technische SEO, das inhaltliche SEO, das Suchmaschinenmarketing und den Linkaufbau.

Damit eine Seite gut lesbar ist, muss die URL-Struktur teilweise verbessert werden, Texte, Bilder und andere Medieninhalte müssen eingefügt oder angepasst werden. Es soll darum gehen Usern eine möglichst gute Ansicht einer Webseite zu ermöglichen und die Indexierung der Webseite nicht zu erschweren. Das technische SEO kümmert sich um diese Ebene der Suchmaschinenoptimierung.

Das inhaltliche SEO fasst alles zum Thema Keyword und Keywordanalyse zusammen. Texte werden beispielsweise nach Keywords ausgerichtet, so dass diese im Laufe des Textes relativ oft fallen oder auch in die URL, Bilder und andere Medieninhalte eingebunden werden.

Suchmaschinenmarketing hat mit der Platzierung von Werbeanzeigen in Suchmaschinen zutun. Es werden Kampagnen erstellt, die den User auf die Landingpage eines Unternehmens lenken sollen, da diese genau mit seinen Suchwörtern übereinstimmt.

Der Linkaufbau ist für einen reibungslosen Ablauf zusätzlich wichtig. Externe Links verlinken beispielsweise mehrere Landingpages, welche verbundene Begriffe und das thematische Umfeld vernetzen.

Diese vier Ebenen bilden das Grundgerüst des SEOs und machen es möglich, dass Webseiten mit einer guten SEO Strategie auch ihre verdienten Klicks ernten und damit in der Rangliste der Suchmaschine weiter nach oben katapultiert werden.