ALT-Attribute2017-10-11T16:40:58+00:00

ALT-Attribute

Kann ein Browser ein Bild nicht darstellen, oder wird ein Screenreader (meist von sehbehinderten Menschen) genutzt, wird zum Beschreiben des Bildes der hinterlegte Text in dem Alt-Attribut verwendet.

Aus SEO-Sicht zählt dieser für Google auch als Text und sollte daher auf keinen Fall fehlen, zudem sorgt er für einen barrierefreien Code.

Zurück zum effektor Glossar